Woyzeck herunterladen

13 Szene marie. Das muss ich sehn. (Sie klettert auf den ersten Platz. Unterofficier hilft ihr.) 4. Szene = H 4,4 Marie sitzt, ihr Kind auf dem Schoß, ein Stückchen Spiegel in der Hand. marie (bespiegelt sich). Was die Steine glänze! Was sind s für? Was hat er gesagt? Schlaf Bub! Drück die Auge zu, fest (das Kind versteckt die Augen hinter den Händen), noch fester, bleib so, still oder er holt dich. (Singt.) Mädel mach s Ladel zu s kommt e Zigeunerbu Führt dich an deiner Hand Fort ins Zigeunerland. (Spiegelt sich wieder.) s ist gewiss Gold! Unsereins hat nur ein Eckchen in der Welt und ein Stückchen Spiegel und doch hab ich einen so roten Mund als die großen Madamen mit ihren Spiegeln von oben bis unten und ihren schönen Herrn, die ihnen die Händ küssen; ich bin nur ein arm Weibsbild. (Das Kind richtet sich auf.) Still Bub, die Auge zu, das Schlafengelchen! wie s an der Wand läuft (sie blinkt mit dem Glas) die Auge zu, oder es sieht dir hinein, dass du blind wirst. (Woyzeck tritt herein, hinter sie. Sie fährt auf mit den Händen nach den Ohren.) woyzeck.

Was hast du? marie. Nix. woyzeck. Unter deinen Fingern glänzt s ja. marie. Ein Ohrringlein; hab s gefunden. woyzeck. Ich hab so noch nix gefunden, zwei auf einmal.

5 10 11 12 3. Szene soll ich dich tragen? Ein Mensch muss noch d. +++ vo+ ++d+, damit er essen kann Welt! Schöne Welt! AUSRUFER, an einer Bude: Meine Herren, meine Damen, ist zu sehn das astronomische Pferd und die feinen Kanaillevögele, sind Liebling von allen Potentaten Europas 5 und Mitglied von allen gelehrten Societäten; weissagen den Leuten alles, wie alt, wie viel Kinder, was für Krankheit, schießt Pistol los, stellt sich auf ein Bein. Alles Erziehung, haben eine viehische Vernunft, oder vielmehr 10 eine ganze vernünftige Viehigkeit, ist kein viehdummes Individuum wie viele Personen, das verehrliche Publikum abgerechnet. Es wird sein, die Rapresentation, das commencement vom commencement wird sogleich nehm sein Anfang. Meine Herren! Meine Herren! Sehn sie die Kreatur, wie sie Gott gemacht, nix, gar nix. Sehen Sie jetzt die Kunst, geht aufrecht hat Rock und Hosen, hat ein Säbel! Ho! Mach Kompliment! So bist baron. Gib Kuss! (Er trompetet.) Michel ist musikalisch. Sehn Sie die Fortschritte der Civilisation.

Alles schreitet fort, ein Pferd, ein Aff, ein Canaillevogel. Der Aff ist schon ein Soldat, s ist noch nit viel, unterst Stuf von menschliche Geschlecht! Die Rapräsentation anfangen! Man mackt Anfang von Anfang.